elero GmbH Antriebstechnik

Maybachstr. 30
73278 Schlierbach
Germany


Phone: +49 7021 9539-0
Fax: 49 7021 9539-212
E-Mail: info@elero.de
Deutsch
Deutsch

Wir suchen für unseren Standort Schlierbach Verstärkung als

Technical Lead / Teamleitung Elektronikentwicklung (w/m/d) - Bereich Hardware / Software


Wir bei elero 

  • Verbinden jahrzehntelange Tradition mit Innovation und Internationalität

  • Arbeiten sehr dynamisch und anerkennend in flachen Hierarchien miteinander

  • Sind in einem sehr ansprechenden neugebauten, barrierefreien und modernen Ambiente tätig

  • Legen Wert auf interne Entwicklungsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter

  • Fördern Talente und aufstrebende Mitarbeiter

  • Achten auf Werte und einen guten zwischenmenschlichen Umgang miteinander

  • Schätzen den offenen und direkten Umgang untereinander

elero bietet

  • Flexible Arbeitszeitmodelle

  • Flexibler Arbeitsort (in Abhängigkeit vom jeweiligen Arbeitsplatz bis zu 40% mobiles Arbeiten
    oder moderner, ergonomischer und klimatisierter Büroarbeitsplatz)
  • Jubiläums- und Gesundheitsprämien

  • 30 Tage Urlaub

  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge / Arbeitsunfähigkeitsversicherung mit elero-Zuschuss

  • Eine Unfallversicherung, welche im beruflichen als auch im privaten Umfeld greift

  • Einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem expandierenden internationalen Unternehmen

  • Die Möglichkeit, ein BusinessBike zu leasen

  • Eine bezuschusste Mitgliedschaft in einem ortsansässigen Fitnessstudio

  • Mitarbeiterrabatte

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Ausreichend kostenlose Mitarbeiterparkplätze und Fahrradstellplätze

  • Regelmäßige Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen

  • Darüber hinaus für Sie eine Vielzahl an weiteren Benefits wie diverse Verpflegungsmöglichkeiten
    inkl. abwechslungsreichen Mittagsgerichten, Annahme von privaten Paketen, Firmenevents und vieles mehr

Die Aufgabe

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Bereiches Elektronikentwicklung (R&D) (u.a. Mitarbeitereinsatzplanung)
    sowie fachliche Unterstützung interner Projektteams bei der bereichsübergreifenden Prozess- und Projektarbeit
  • Auswahl und Umsetzung von Systemarchitekturen für Hardware und Software in Abstimmung
    mit der firmenweiten Produkt- und Technologie-Roadmap
  • Erstellung und Überwachung allgemeiner Designrichtlinien für Hardware und Software
  • Durchführung von Designreviews und Freigabe im Rahmen des Produktentwicklungsprozesses
  • Technologie-Scouting sowie Beobachtung und Analyse von Markttrends
  • Kunden- / Lieferantenbetreuung in Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen und Partnern
  • Unterstützung interner Schnittstellen bei der Definition von Alternativkomponenten sowie bei der Fehleranalyse
  • Aufwandsschätzung, Kostenermittlung und Ressourcenplanung zur Umsetzung von Projekten

Die Aufgabe erfordert

  • Ein abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik,
    Automatisierungstechnik oder eine gleichwertige Qualifikation 
  • Fundierte Kenntnisse in der Hardware- und Software-Entwicklung sowie
    in System- und Softwarearchitekturen von Embedded-Systemen
  • Erfahrung in der Antriebs- und Steuerungstechnik idealerweise im Bereich
    Rollladen-, Sonnenschutz- und Gebäudeautomatisierung von Vorteil 
  • Gute Kenntnisse in der Koordination von kundenspezifischen Projektvorhaben (Projektmanagement)
  • Übergreifendes Systemdenken und Erfahrung in Produktentwicklungsprozessen
    sowie in der Inbetriebnahme von Serienproduktionen
  • Gute Kenntnisse oder technisches Verständnis für gängige Funktechnologien wünschenswert
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung wünschenswert
  • Kenntnisse in der Programmiersprache C/ C++ auf µC-Ebene sowie in objektorientierten SW-Design und UML
  • Kenntnisse in Software-Architekturen und embedded-Betriebssytemen (z.B. FreeRTOS)
    sowie in Verwaltungs- und Konfigurationsmanagementtools 
  • Strukturierte, selbstständige und fokussierte Arbeitsweise kombiniert
    mit lösungsorientierter sowie innovativer Herangehensweise
  • Sehr gute Deutsch- / Englischkenntnisse in Wort und Schrift